Navigation und Service

Neuigkeiten

Adventskalender für das Ballett

Heute war ein besonderer Tag!

Wir, die Theaterfreunde, überraschten die Ballett-Tänzer bei ihrer morgendlichen Probe.
Wir überreichten einen etwas anderen Adventskalender:
Ein aus abgetragenen Spitzenschuhen geformter Tannenbaum, gefüllt mit Süßigkeiten.
Wir überreichten den von Jill Strasman und Dr. Ruth Seehaber kreierten und von uns gesponserten Adventskalender zusammen mit Heather Jurgensen und Yarolsav Ivanenko den Tänzern.
Wir hatten die Ehre, den Namen für das 1. Adventskalenderpräsent zu ziehen.
Den 1. Spitzenschuh  durfte Marina Kadyrkulova  leeren; sie freute sich sichtlich über das Süßigkeiten Säckchen.
Leider trafen wir nur die halbe Companie bei der Probe an; durch die Coronarichtlinien darf nur partiell geprobt werden.

Wir wünschen auf diesem Wege der gesamten Companie und der Ballett-Leitung besinnliche Adventstage.

Wir freuen uns jetzt schon, bis wir endlich wieder vor ausverkauftem Haus der Tanzkunst zusehen können.

Fotos finden Sie auf dieser Homepage unter Veranstaltungen.