Navigation und Service

Neuigkeiten

Jahreshauptversammlung 2022 der Theaterfreunde

Zum 07.12.2022 hatte die Gesellschaft der Freunde des Theaters in Kiel e. V. ihre Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ins Schauspielhaus (große Probebühne) eingeladen. Der Vorsitzende Dr. Falk Baus stellte den zahlreich erschienenen Mitgliedern zunächst sein engagiertes Team vor. Sein Bericht verdeutlichte, mit welch großer Energie die Vorstandsmitglieder die vielen Veranstaltungen im gesamten Berichtsjahr 2021/2022 erfolgreich begleitet haben.
Die Zusammenarbeit mit dem theaterKIEL* ist sehr vertrauensvoll und intensiv, was besonders an den Einführungsveranstaltungen in allen drei Häusern zu bemerken ist. Herausgehoben wurde die neue digitale Beitrittserklärung (federführend Sabine Bader) und der umfangreiche Medien- und Werbekomplex mit vielen kreativen Ideen. Verantwortlich hierfür – neben vielen anderen Aktivitäten – ist die stellvertretende Vorsitzende Reda Schwarz.
Der Schatzmeister und Kassenwart Christian Drögemüller legte den Mitgliedern einen akribisch ausgearbeiteten Finanzplan vor und verwies auf die Kostenzusammenhänge, welche durch die beiden Kassenprüfer bestätigt wurden.
Nach der Wahl des neuen Beisitzers Torben von Spreckelsen erhielt der Vorstand für die vorgeschlagene Beitragserhöhung ab 1. September 2023 die volle Zustimmung.Der Vorsitzende ehrte einige Jubilare für 25, 40 und sogar 50 Jahre Mitgliedschaft und sprach Frau Reich (Sekretariat) einen besonderen Dank aus. Nach einer brillanten musikalischen Darbietung des Duos Gunde Kaiser (Violine) und Luise Taubitz (Oboe) aus der Orchesterakademie wurden die anwesenden Mitglieder zu einem Come-together bei Brezeln, Prosecco und nichtalkoholischen Getränken eingeladen.