Navigation und Service

Willkommen,

auf der Seite der Gesellschaft der Freunde des Theaters in Kiel e.V.
Mit unserem Engagement fördern wir die Begegnung der Bürgerinnen
und Bürger mit den vielfältigen Angeboten rund um die Bühnen der Landeshauptstadt Kiel.

 

 

Programm

Veranstaltungstermine 2017/2018

Samstag,              17.00 Uhr, Opernhaus, 1. Foyer.
16.09.2017            Operncafé: Fame – Das Musical

Sonntag,               11.00 Uhr, Bistro Schauspielhaus.
17.09.2017            VorOrt: Die Wildente

Sonntag,               11.00 Uhr, Bistro Schauspielhaus.
24.09.2017            VorOrt: Luther

Sonntag,               11.00 Uhr, Opernhaus, 1. Foyer.
01.10.2017            Operncafé: Wilhelm Tell

Freitag,                 19.30 Uhr, Studio im Schauspielhaus.
13.10.2017            Studio Plus: Kaspar Häuser Meer

Samstag,              11.00 Uhr, Opernhaus, Hauptbühne.
                            Bereits ab 10.00 Uhr Training.
28.10.2017            Ballettwerkstatt: La Sylphide

Sonntag,               11.00 Uhr, Bistro Schauspielhaus.
12.11.2017            VorOrt: Richard III.

Samstag,              17.00 Uhr, Opernhaus, 1. Foyer.
25.11.2017            Operncafé: Arabella

Donnerstag,          20.00 Uhr, Studio im Schauspielhaus.
07.12.2017            Mitgliederversammlung

Sonntag,               11.00 Uhr, Hotel Kieler Kaufmann.
17.12.2017            Musikalischer Brunch

 

 

 

 

Neuigkeiten

26.09.2017

Veranstaltungen Oktober 2017

Abwechslungsreich und bunt wie der Herbst gestaltet sich der Monat Oktober. Es gibt Neues im Schauspielhaus, Studio und im Ballett zu entdecken. Am... mehr dazu

13.08.2017

Tombolagewinner vom Kieler Opernball 2017

Sommerferien, Sommerurlaub, Sommerfreizeit, Sommerhochgenuß. Ja, es sind Sommerferien, und doch ist der Opernball hochaktuell. Wir können 2 unserer... mehr dazu

alle Neuigkeiten

Freunde gesucht!

Uns - die Gesellschaft der Freunde des Theaters in Kiel e.V. gibt es seit 1966. Wir wollen gemeinsam die Bühnen der Landeshauptstadt Kiel fördern und in ihrer Öffentlichkeitsarbeit und in ihrer künstlerischen Entwicklung unterstützen. Für einen Jahresbeitrag von nur 40 € pro Person (Ehepaare 70 €, Schüler/Studenten 20 € und Firmen 150 €) werden Sie Mitglied und erhalten exklusive Probenbesuche, Führungen hinter die Kulissen und intensive Diskussionen mit den Theatermachern.

Lesen Sie mehr!